Unerwünschte Kunst

Einen Tag lang hing die Grafik „Arbeit!?“ des Berliner Künstlers Stephan Kurr, die er für uns in Anlehnung an die Arbeitsbox-Aktion anfertigte, in der Kantine der Öffentlichen Versicherungen, Staugraben 11. Um etwaigem Missfallen seitens der Gäste der Kantine vorzubeugen, forderte man uns anschließend dazu auf, sie wieder zu entfernen.

Nur bei den unter der Woche angebotenen Führungen kann die Grafik kurz wieder angebracht werden.

Da das Herzstück des Ausstellungsortes der Kantine zum Thema „Nicht-Arbeit. Pausen, Freizeit, Müßiggang“ aber schlicht nicht ungezeigt bleiben darf, und wir kritische Kunst auch nicht einfach aus unserem Parcours verbannen lassen wollen, könnt ihr die Grafik nun zwischenzeitlich im Fachbereich der Materiellen Kultur der Uni Oldenburg (Gebäude A2, 3. Etage) bewundern.

Als Idee stand die Serie take away des Künstlers Pate. Der wiederholte Austausch zwischen Künstler und BetrachterIn über das Medium Zeichnung ließ sich bei unserer Ausstellung finanziell und zeitlich nicht bewerkstelligen. Neben der einmaligen Teilhabe am Schaffensprozess über die Arbeitsbox legten wir den Fokus so auf die allgemeine Möglichkeit, das Kunstwerk zu besitzen: Die Grafik existiert tatsächlich nur digital – aufbauend auf eine Reihe von Vorzeichnungen ist das Original eine Photoshopdatei! Als kostenlose Druckvorlage könnt ihr sie euch an dieser Stelle herunterladen (wird noch durch ein pdf ersetzt):

Die Zeichnung reflektiert so nicht nur die Themen Arbeit, Freizeit und Müßiggang vor der Folie ihres (eigentlichen) Ausstellungsortes, sondern stellt auch die Frage in den Raum, ob ihre Anfertigung nun Arbeit ist oder nicht. Warum macht sich jemand die Arbeit (!?), solch ein kostenloses Angebot für euch zu erstellen?

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s