corporate design? logo!

Wollen wir eine bestimmte Farbe zur Wiedererkennung verwenden, brauchen wir ein Logo und wenn ja, wie soll es aussehen? Solche Fragen waren am Anfang der Konzeptarbeit zu klären.

Wir ließen die Köpfe rauchen und schickten verschiedene Vorstellungen an Mike, den Graphiker des Projekts, der einige Vorschläge umsetzte. Die Gruppe entschied sich relativ schnell für das “W“, das physikalische Symbol für Arbeit, von dem ein großer Kreis ausgeht, der wahlweise für das “Alles“ der Arbeit oder unseren Parcours steht.

Jetzt ging es um das Finetuning. Wie das bei Mehrheitsentscheidungen üblich ist, kamen noch einige Male Änderungsvorschläge hinzu. So gab es am Anfang etwa noch ein Unendlichkeitszeichen und zwei Striche, der gebogene Kreis wurde zum Ende hin heller, das W stand anders und die Schrift änderte sich mehrmals. Mike feilte und hobelte an den kleinen Details und zahlreiche Vorschläge wanderten in die virtuelle Tonne, bevor das endgültige Logo kompromissfähig war.

In unterschiedlichen Varianten und Formaten, eben je nachdem, ob nun fürs Internet oder den Briefkopf, als Logo oder Überschrift, ist es nun: fertig!



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s