Rundgang durch Oldenburg

Eine Ausstellung als Gruppenarbeit anzugehen, bedeutet viele Dinge parallel in Angriff zu nehmen und sich aufeinander einzustimmen. Nachdem zum festen Kern neue Mitstreiter dazugestossen sind, entsteht ein erster möglicher Rundgang von Orten in der Oldenburger Innenstadt und wird in einer Karte visualisiert. Zur selben Zeit wird an vielen Schrauben parallel gedreht. Die Anfragen, die wir bezüglich möglicher Orte stellen, fallen sehr positiv aus.

Nun gilt es neben der Suche nach geeigneten Kunstwerken und Ausstellungsstücken, unter anderem die Gestaltung der Orte, Boxen und Ausstellungstexte ins Auge zu fassen. Parallel wird an den Anträgen gearbeitet und ein Flyer entsteht. Erste Überlegungen zum Katalog müssen getroffen werden.



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s